Verkehrsunfall Kielesreith

Am 15. August 2018 ereignete sich auf der Kollerschlager Bezirksstraße ein Verkehrsunfall mit dem Einsatzstichwort „VU eingeklemmte Person“. Beim Eintreffen am Einsatzort hatte sich eine Person bereits aus dem Fahrzeug befreit und die zweite verletzte Person musste gerettet werden. In Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz erfolgte die Versorgung der verletzten Personen.

Da sich der Einsatz während unseres Sommernachtsfest ereignete, und wir in dieser Zeit eine Einsatzgruppe haben, konnte eine rasche Ausfahrt erfolgen.

Anschließend wurde die Straße gereinigt und für den Verkehr wieder freigegeben.